Polnischer  Rindfleischsalat 

Für vier Personen - ganz einfach          

500 g Rindfleisch (Keule,   Bug, falschesFilet) kurz kalt abbrausen.
1/2  Liter Salzwasser  zum Kochen bringen. Fleisch inskochende Wasser geben.
1 Zwiebel schälen und spicken mit
1 Lorbeerblatt und
2 Gewürznelken
Die gespickte Zwiebel zum Fleisch geben.Das Fleisch bei  kleiner Stufe 70 bis  90 Minuten garen, herausnehmen, abkühlen lassen und in Würfel schneiden.
200 g Gewürzgurken  fein würfeln,
200 g säuerliche Äpfel (z.B. Boskoop) schälen und fein würfeln
100 g Perlzwiebeln
Für die Marinade:
125 g Mayonnaise
75 g Joghurt, Zitronensaft und Salz, Pfeffer miteinander verrühren.
Fleisch, Gewürzgurken, Perlzwiebeln und Äpfel mit der Marinade vermischen, mindestens 30 Minuten durchziehen lassen, abschmecken. Den Salat mit Cornichons garnieren.