Boeuf bourguignon

Für vier Personen - gelingt leicht 
     
600 g Rindfleisch aus der Hüfte kurz abbrausen, trocken tupfen, in grobe Würfel schneiden.
30 g Butterschmalz erhitzen, Fleisch kräftig darin anbraten. Mit
4 Schalotten pellen,  würfeln, dazugeben, kurz anbraten.
Salz, Pfeffer  würzen.
3/8 Liter Rotwein angießen, alles 40 bis 50 Minuten schmoren.
200 g Créme frâiche in die  Soße einrühren.
1 El Kartoffelstärke mit Wasser oder Wein verrühren, Soße damit binden.
100 g Frühstücksspeck  in Würfel schneiden, auslassen.
200 g kleine  Champignons putzen waschen, trocken tupfen, zum Speck geben und 10 Minutendünsten.
Speck und Champignons  unter dasFleisch mischen, abschmecken und sofort servieren.

Dazu Salzkartoffeln oder Nudeln und einen gemischten Blattsalat reichen.